Archäologischer Rundgang: 3000 Jahre Münsterhügel

Image Archäologischer Rundgang: 3000 Jahre Münsterhügel

Erleben Sie eine Zeitreise durch 3000 Jahre Basel

Der Münsterhügel ist das historische „Herzstück“ der Stadt Basel. Im Boden schlummert ein bedeutendes Archiv zur Stadtgeschichte. Hier können exemplarisch wichtige Wendepunkte in der europäischen Geschichte aufgezeigt werden, wie z.B. die Romanisierung der keltischen Gesellschaft, der Übergang von der Spätantike zum Frühmittelalter oder die Entwicklung mittelalterlicher Bischofsstädte mit ihrer Vielfalt sakraler Bauten. Begleiten Sie uns auf einen Spaziergang über den Münsterhügel und entdecken Sie dabei archäologische Spuren von der Bronzezeit bis ins Mittelalter.

Der grosse Rundgang startet beim Antikenmuseum und der kleine Rundgang bei der Archäologischen Informationsstelle „Murus Gallicus“.

... mit dem neuen App-Audioguide

Bild vergrössert anzeigen

Der App-Audioguide der Archäologischen Bodenforschung führt Sie zu Originalfundplätzen der keltischen, römischen und mittelalterlichen Geschichte Basels, an denen archäologische Informationsstellen eingerichtet wurden. Die jahrtausendealte Geschichte des Münsterhügels wird so in ihrer Vielfalt erfahrbar. Anhand der sichtbaren archäologischen Denkmälern und der App können Sie sich vor Ort gezielt über Hintergründe und Erkenntnisse wichtiger Ausgrabungen informieren. Auf anschauliche Art vertiefen digitale Rekonstruktionen sowie zahlreiche Bilder die Themen der einzelnen Stationen des archäologischen Rundgangs.

Die App bietet 20 Minuten Audiomaterial. Der Rundgang dauert 60 bis 90 Minuten. Er kann an jeder Informationsstelle begonnen werden und lässt sich je nach Interesse und Zeit individuell anpassen. Aktivieren Sie dazu auf Ihrem Smartphone das GPS und Wlan, damit die App Ihren Standort erkennt. Sobald die App auf dem Smartphone installiert ist, sind alle Daten lokal gespeichert und können auch ohne Internetverbindung entdeckt werden.

Der App-Audioguide ist im Google Play Store oder im App Store erhältlich.

... mit dem Faltblatt zu den Info-Stellen

Bild vergrössert anzeigen

Die Informationsstellen auf dem Münsterhügel lassen sich im Rahmen eines archäologischen Spaziergangs besuchen. Sie erhalten das dreisprachige Faltblatt „ARCHÄOLOGISCHER RUNDGANG, ARCHAEOLOGICAL TOUR, BALADE ARCHÉOLOGIQUE“ in der Informationsstelle von Basel Tourismus im Stadt-Casino, beim Kiosk im Münster oder direkt bei uns am Petersgraben 11.

Der grosse Rundgang startet beim Antikenmuseum und der kleine Rundgang bei der Archäologischen Informationsstelle „Murus Gallicus“.

nach oben