Inhalt drucken

Veranstaltungen

Museumsnacht 2019: Fundort Spiegelhof

Museen Basel

Am Freitag, 18. Januar 2019 findet in Basel die nächste Museumsnacht statt.

FUNDORT: SPIEGELHOF

Lederschuhe, Hundekot, Ziegenschädel – nicht immer glänzen archäologische Funde auf den ersten Blick. Die Ausgrabungen im Spiegelhof ermöglichen spannende Einblicke in ein Handwerkerviertel, in dem Schuhmacher und Gerber um 1100 n. Chr. tätig waren.

Lederschuhe, Hundekot und Co.
18.00–02.00
Eine Pop-up-Ausstellung zur Ausgrabung Spiegelhof 2018

5000 Jahre Schuhgeschichte
18.00–01.00
Das Schuhmuseum Lausanne stellt seine Sammlung vor: Schuhe und Lederaccessoires zum Anschauen und Anfassen.

Basel, 1100 n. Chr.: Handwerker am Petersberg
18.00, 20.00, 22.00
Kurzvortrag von Simon Graber: Einblicke in ein hochmittelalterliches Handwerkerviertel

Basel, 1300 n. Chr.: Trinkstube der Basler Oberschicht
19.00, 21.00, 23.00
Kurzvortrag von Sven Billo: Einblicke in die spätmittelalterliche Bebauung am Petersberg

Essen und trinken
Würste vom Grill und wärmender Hypokras

Die Museumsnacht ist eine Veranstaltung der museen basel und der Abteilung Kultur Basel-Stadt. Am 18. Januar 2019 bieten 36 Museen und Kulturinstitutionen von 18-2 Uhr ein reichhaltiges Programm: www.museumsnacht.ch

Datum & Zeit

Fr. 18. Januar 2019

18:00 - 02:00 Uhr

Veranstalter-Info

www.museumsnacht.ch

Veranstaltungsort

Münsterplatz